Super-Last-Minute buchen

Flughafenhalle - © nikinix / Pixelio.de

Flughafenhalle – © nikinix / Pixelio.de

Sehr flexible und spontane Urlauber können bei der Reisebuchung per Internet besondere Schnäppchen machen. Super-Last-Minute lautet das Zauberwort. Wer bereit ist, innerhalb von drei Tagen eine Reise anzutreten, muss aber auch gewisse Einschränkungen einkalkulieren.

Definition (Super-)Last-Minute-Reisen

Streng genommen bezeichnet „Last-Minute“ ausschließlich Reisen, die innerhalb von 14 Tagen nach Buchung beginnen. Allerdings legen viele Reisebüros den Begriff großzügiger aus. Oft werden Reisen innerhalb der nächsten sechs Wochen „Last-Minute & more“ genannt. Bei der Bezeichnung Super-Last-Minute gibt es dagegen keinen Auslegungsspielraum: Gemeint sind Reisen innerhalb der nächsten 72 Stunden.

(Anzeigen:)

Super-Last-Minute = super-billig buchen?

Last-Minute-Reisen dienen den Reiseveranstaltern häufig dazu, Überkapazitäten kurzfristig abzubauen und stornierte Reisen neu zu besetzen. Daher sind diese Angebote häufig deutlich vergünstigt. Allerdings gibt es auch Ausnahmen, bei denen mit dem Wort Last-Minute ein Etikettenschwindel betrieben wird. Preisvergleiche sind daher immer angebracht.

Eindeutiger ist die Situation bei Super-Last-Minute-Reisen. Aufgrund der Kurzfristigkeit der Angebote gibt es hier kaum Spielraum für taktische Preismanöver der Reiseveranstalter. Die so bezeichneten Reisen sind in aller Regel tatsächlich Schnäppchen.

Einschränkungen

Es liegt auf der Hand, dass Super-Last-Minute nur eine begrenzte Reiseauswahl vorhanden ist. Das gilt nicht nur für die verfügbaren Reiseziele. Häufig startet der Ferienflieger nur auf einem ganz bestimmten Flughafen. Gerade größere Gruppen oder Familien mit Kindern finden eventuell zu wenige Plätze oder eine unpassende Unterkunft.

Normalerweise ist die Zeit zu knapp, um dem Urlauber die Tickets postalisch zuzuschicken. Daher muss der Reisende seine Unterlagen persönlich abholen. Die meisten Anbieter von Super-Last-Minute ermöglichen eine unproblematische Abholung direkt am Flughafen. Nachdem diese letzte Hürde genommen ist, kann es endlich losgehen – extragünstig in den Urlaub!

Werbung: